Zum Thema "Sexskandale ohne Ende - wie scheinheilig ist die katholische Kirche?" diskutierten am 10. März 2010 bei Renata Schmidtkunz:

  • Maximilian Fürnsinn, Propst Stift Herzogenburg
  • Erich Leitenberger, Pressesprecher der Erzdiözese Wien
  • Johannes Wahala, Psychotherapeut
  • Ulrich Körtner, evangelischer Theologe
  • Stephan Goertz, Moraltheologe Uni Saarland
  • Klaus Fluch, Missbrauchsopfer
  • Uta Ranke-Heinemann, Theologin